Zur Übersicht

Vortrag

Nutzung des Potenzials hochfester Stähle durch schädigungsmechanische Bauteilauslegung

Donnerstag (28.09.2017)
15:00 - 15:30 Uhr Festsaal
Bestandteil von:


Die Stahlindustrie hat in den vergangenen Jahrzehnten eine Vielzahl an hochbeanspruchbaren Werkstoffen mit exzellenten mechanischen Eigenschaften entwickelt. In vielen Bereichen des Bauwesens und auch des Maschinenbaus kommen diese vielversprechenden Werkstoffe jedoch nicht zum Einsatz, weil die Bemessungsregelwerke die Stähle an der Entfaltung ihres Leichtbaupotenzials hindern. Im Vortrag wird das Spannungsfeld von bauteilgerechtem Werkstoffdesign und werkstoffgerechter Bauteilbemessung insbesondere vor dem Hintergrund neuentwickelter schädigungsmechanischer Methoden diskutiert.

 

 

 

Sprecher/Referent: